Wietersdorfer Code of Conduct

WIR VERTRAUEN AUF GENERATIONEN. WIR HANDELN NACHHALTIG.

WIR LEBEN UNTERNEHMERTUM. WIR BAUEN AUF MENSCHEN.

Wir leben vom Vertrauen unserer Kunden, Beschäftigten, Eigentümer und der Öffentlichkeit sowie der Leistung und Integrität unserer Gruppe.

Eine wichtige Säule unserer Erfolgsgeschichte ist, dass wir verantwortungsvolles und gesetzeskonformes Verhalten immer als einen unverzichtbaren Bestandteil unserer Unternehmens-kultur gesehen haben. Wir machen keine Kompromisse, wenn es um Moral, Ethik, Umwelt und Sicherheit geht. Gesellschaftliche Akzeptanz für unsere Geschäfte und Projekte können wir nur erwarten, wenn wir uns jederzeit und an jedem Ort regelkonform verhalten. Die Integrität jedes Einzelnen ist unverzichtbar und der Schlüssel für den Unternehmenserfolg. Gesetzeskonformes und ethisches Verhalten schützt vor erheblichen rechtlichen und wirtschaftlichen Risiken und stärkt die Reputation und das Vertrauen in unser Unternehmen.

Die wesentlichen Grundsätze für regelkonformes und ethisches Verhalten vermittelt unser Code of Conduct.

„Tell it Cody“ Hinweisgebersystem

Die Einhaltung von Gesetzen, Regeln und internen Vorgaben hat bei Wietersdorfer höchste Priorität. Nur wenn wir uns gesetzeskonform und integer verhalten, schützen wir unser Unternehmen, unsere Beschäftigten und unsere Geschäftspartner.

Unser Hinweisgebersystem, welches den Namen „Tell it Cody“ trägt, nimmt konkrete Anhaltspunkte auf (potenzielles) Fehlverhalten oder Missstände in unserer Organisation entgegen. Darunter fallen u.a. Verstöße gegen unseren Code of Conduct, gegen das Kartellrecht, Strafrecht oder auch die Verletzung von Menschenrechten. Ihre Hinweise helfen uns, unsere Organisation zu verbessern und Risiken zu minimieren.

Es steht Ihnen frei, Ihre Meldung anonym oder transparent mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten einzureichen. Die Meldung wird an die Compliance-Abteilung und den zuständigen Compliance-Ambassador weitergeleitet, welche die Meldung vertraulich und zuverlässig bearbeiten.

Ihre Meldung wird mit absoluter Vertraulichkeit behandelt. Sie haben aufgrund Ihrer Meldung keine negativen Konsequenzen zu befürchten, sofern Sie in gutem Glauben gemeldet haben.

Nicht nur Beschäftigte unseres Unternehmens, sondern auch Geschäftspartner, Kunden und sonstige Dritte haben die Möglichkeit Informationen auf Regelverstöße abzugeben.