Über uns2019-04-03T20:16:36+00:00

Wir sind Alpacem

Wir von Alpacem sind die Spezialisten für Zement & Bindemittel, Beton sowie Sand und Kies im Alpe-Adria Raum. Wir vereinen die Kompetenz der Rohstoff­gewinnung und Verarbeitung zum Baustoff Beton und sind für unsere Kunden der Bauwirtschaft ein langjähriger engagierter Partner.

Die Alpacem Unternehmen – Ihre regionalen Partner

Die regionalen Alpacem Unternehmen blicken auf eine langjährige Geschichte zurück und sind in den Bereichen Zement, Transportbeton sowie Rohstoffgewinnung tätig. Die einzelnen Sparten sind unter den entsprechenden Menüpunkten dargestellt.

In Österreich ist Alpacem mit der w&p Zement GmbH, der w&p Beton GmbH und zugehörigen Tochterunternehmungen aktiv. In Slowenien gehört die Salonit Anhovo, d.d. sowie Rokava d.o.o. zu Alpacem. Am italienischen Markt ist Alpacem mit der w&p Cementi SpA und der Friulana Calcestruzzi srl präsent.

Alpacem – 19 Mal im Alpe-Adria-Raum

Alpacem ist die Dachgesellschaft des Geschäftsfeldes Zement & Beton der Wietersdorfer Gruppe. Der Sitz des Unternehmens ist in Klagenfurt, die Bereiche Vertrieb und Technik werden von Wietersdorf (Klein St. Paul, Österreich) aus gesteuert.

Wir sind an 19 Standorten im Alpe-Adria-Raum (Österreich, Slowenien, Obertalien) tätig und blicken auf jahrzehntelange Erfahrung mit Zement & Beton zurück und sind uns sowohl der ökologischen als auch der regionalen Verantwortung bewusst. Wir entwickeln Alpacem ständig weiter und haben dabei alle Themen rund um den Baustoff Beton im Fokus: Die Gewinnung der Rohstoffe, die Erzeugung von Zement & Bindemittel, die Produktion von Transportbeton wie auch die Weiterverarbeitung von Beton z.B. in Fertigteilwerken. Dabei nützen wir Synergien und Erfahrung. Durch die Vergrößerung unseres regionalen Einzugsbereichen als auch unserer Kernkompetenzen sind wir ein starker und kompetenter Partner der lokalen Bauwirtschaft.

Durch Kundenorientierung zum Marktführer

Unser Ziel ist es, die führende Position im Alpe-Adria-Raum (Österreich, Oberitalien und Slowenien) auszubauen und zu stärken. Dabei setzen wir auf Kundenorientierung und laufende technologische Weiterentwicklung. Die Kundenorientierung stellen wir durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Verkauf, Entwicklung & Qualitätssicherung und Produktion sicher. Unsere Betontechnologen unterstützen die Kunden bei Bedarf und Fragestellungen zur Betonherstellung. Wir investieren in moderne Analysesysteme, die uns ermöglichen, unsere Prozesse effizient zu steuern. Damit sind wir heute und morgen 100 Prozent fit für die Zukunft.